VITA / VITA

Marion Blomeyer gründete nach Ihrem Studium an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und drei Jahren beim Magazin der Süddeutschen Zeitung das Büro www.lowlypaper.de in München. Seitdem arbeitet sie für diverse Auftraggeber in den Be­reichen Buchgestaltung und Printmedien. Zu ihren Kunden gehören unter anderem die Verlage Hanser, Antje Kunstmann, Suhrkamp, Travel House Media, Süddeutschen Zeitung, Klinkhardt & Biermann und die Agentur Anzinger | Wüschner | Rasp.

Heike Czerner arbeitete nach ihrem Studium in Würzburg und den Niederlanden als Art Directorin bei Cayenne in Düsseldorf und bei Rempen & Partner in München. 2004 gründete sie cezet — Büro für Gestaltung (www.cezet-design.de), mit den Tätigkeitsfeldern Corporate Design, Corporate Commu­nication, Buch- und Covergestaltung und Ausstellungsdesign. Zu den aktuellen Kunden, die sie im Auftrag der Agentur Anzinger | Wüschner | Rasp betreut, ge­hören u.a. Rowohlt, C. H. Beck, Callwey, Schön Klinik und Allianz-Gruppe. Außerdem ist sie als Dozentin und Leiterin der Designwerkstatt an der Hochschule Würzburg tätig.

Alexandra Rusitschka gestaltet Kataloge, Bücher, Magazine und entwickelt Cor­porate Designs insbesondere für Auftrag­geber aus dem kulturellen und künstle­rischen Bereich. Nach ihrem Design- und Illustrations Studium an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst arbeitet sie als Grafikerin und Art Direktorin für das Jetzt-Magazin, den Fluter, GO und Dummy. Seit 2002 hat sie ihr eigenes Büro (www.rusitschka.com) und betreut diverse Projekte für die Kunsträume der Stadt München, Galerien, Künstler, Festivals. Dazu gehören der Silke Schreiber Verlag und Travel House Media zu ihren Kunden. Als freie Illustratorin war sie zuletzt für den Klett-Schulbuch Verlag und diverse Magazine tätig.

Maren von Stockhausen studierte an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Nach einem Jahr in Hamburg und ersten Buchauf­trägen des Revolver Verlags zog sie nach Berlin und gründete 2004 ihr eigenes Studio (www.marenvonstockhausen.de). Von 2003 bis 2006 betreute sie das Künstlerhaus Stuttgart, seit 2007 zeichnet sie sich verantwortlich für das visuelle Erscheinungsbild des Badischen Kunstvereins Karlsruhe. Zu ihren Kunden zählen diverse Kulturinstitu­tionen und Museen, Galerien, Kunstvereine, Verlage und Künstler ebenso wie Gruner + Jahr.

WETTBEWERBE / COMPETITION

Shortlist Kategorie Microsite
Deutschen Preis für Onlinekommunikation – 2016
www.onlinekommunikations.de

Preisträger, Short- & Longlist
Stiftung Buchkunst, »Die schönsten deutschen Bücher« – 2015 und 2016
www.stiftung.buchkunst.de

REFERENZEN / CREDENTIALS

Carl Hanser Verlag | München
www.hanser.de

Suhrkamp Verlag | Berlin
www.suhrkamp.de

Verlag Antje Kunstmann | München
www.kunstmann.de

Büchergilde Gutenberg | Stuttgart
www.buechergilde.de

Travel House Media | München, Hamburg
www.travel-house-media.de

Callwey Verlag | München
www.callwey.de

Gruner+Jahr | Hamburg
www.guj.de

Stimmen / Praise

»…Ich habe Ihre Homepage lavoila.de gefunden (herrlich!), dorten Ihre E-Mail-Adresse und nutze diesen Überraschungsfund nun, um Ihnen für Ihr Cover für meine Annas zu danken (herrlich, herrlich!!!)…
Auf Ihrer Homepage habe ich gesehen, dass Sie ja lauter so wunderschöne Bücher machen. Ich habe jetzt ein neues Ziel: Lauter LaVoila-Bände in meine Bücherregale zu stellen …«
Charlotte Inden / Autorin bei Hanser, Karlsruhe –

»…  Yesterday, I held the copy of the book you sent me. It is STUNNING. I feel very, very fortunate, not to say moved and delighted and honoured. Thank you for taking such amazing care over the production. All best wishes, Neel. …«
– Neel Mukherjee / Autor, London –

»… Wir sind sehr froh, dass Sie auch das zweite Teil dieses unglaublich faszinierendes Projekt (Die Bibel für Ungläubige) verlegen werden. Das heisst, nicht nur froh, sondern auch stolz und eifersüchtig: Kunstmann hat das Buch wunderschön gemacht! …«
Patricia de Groot / Lektorin bei Querido Verlag, Amsterdam –

»… Oh my god. I love it!!! Just love it. And everyone I’ve shown it to loves it as well. I love the title, too. Please pass on a big, big thank you for this. I’m thrilled. …«
Brooke Davis / Autorin zu »Lost & Found«, Halifax –

»…Heute war mein Buch in der Post – und ich will es nicht versäumen, mich bei Ihnen für die wunderbare Cover-Gestaltung zu bedanken ! Mir gefielen ganz viele Ihrer Entwürfe; die Auswahl war eine Qual – ich hatte mindestens 5 Favoriten !!! Gerade habe ich auch Ihre Webseite besucht und bin begeistert von Ihrer Arbeit. (Als gelernter Grafiker kann ich das einigermaßen beurteilen !) ;- ) …«
Rolf Lappert / Autor bei Hanser, Zürich –

»…Das hübsche kleine Büchlein ist ein tolles Geschenk für Architektinnen und Architekten, idealer Begleiter an den Strand oder in die Badi (es liest sich sehr leicht) – und macht sich, in einem Café in der Stadt gelesen, dank des schönen Covers gut zu einem farbigen Sommerkleid oder ein Paar Leinenhosen. Wer dieses Buch auf den Tisch legt, kommt sicher ins Gespräch mit gleichgesinnten Schöngeistern.«
swiss-architects / über Oscar Niemeyer »Wir müssen die Welt verändern«. –

»…Hallo! Habe heute das Buch: Anna und Anna in die Hand bekommen und war total angetan von der Covergestaltung. Dadurch bin ich dann auch auf Eure Seite gestoßen und hab mir die anderen Titel auch angesehen. Wollte los werden, dass mir Eure Arbeit sehr sehr gut gefällt! Schön, wenn Bücher so ansprechend gestaltet werden! Vielen Dank! …«
Kerstin Laheyne / Bibliothekarin, Stadtbücherei Ravensburg –

»…Außerdem noch ein ganz großes Lob für die rundum gelungene Gestaltung! Da stimmt einfach alles: Umschlag, Papier, Schrift, Farben, Haptik – alles genau so, dass es 100%ig zum Inhalt passt. Da haben Sie sich mal wieder selbst übertroffen! Vielen Dank dafür! …«
Beate Widmann / Buchhandlung Dombrowsky, Regensburg –

»…I recieved the book in the mail. It really is a beautifull edition! Thanks! …«
Yali Sobol / Autor bei Kunstmann, Tel Aviv –

»…selten hat eine Gestalterin so viel frischen Wind in einen Verlag gebracht, in dem ich gearbeitet habe, wie Sie. Es war und bleibt eine Freude! …«
Ulrich Störiko-Blume / ehem. Leiter Kinder- und Jugendbuch Hanser , München –

»…Ich bin von der Wandlungsfähigkeit und Kreativität der Titel beeindruckt – da würde ich dann so ein Buch wohl auch mehrmals lesen mit den unterschiedlichen Covern, die Ihr dafür entwickelt. Müsste man mal ausprobieren, wie stark das Äußere die Wahrnehmung des Inhalts beeinflusst. …«
Georg Werner / Freund des Hauses, Berlin –

IMPRESSUM / IMPRINT

Gestaltung: Lowlypaper

Webdesign mit WordPress: Musickum Solutions

zum Impressum